header
Thomas - Music is our World
Choose your language
English
German
navigation
  • Startseite
  • Instrumente
  • Veranstaltungen
  • Wir über uns
  • Foto-Album
  • Spielen lernen
  • Händler
  • Historie
  • Künstler
  • Service
  • Kontakt
  • Impressum
  • WERSI UPGRADES
  • Impressionen
  • Historie

    Es passierte viel auf dem Orgelmarkt in den letzten 50 Jahren.
    Einen nicht unerheblichen Anteil an diesem Markt steuerte THOMAS Orgeln hier bei.
    Schon immer waren unsere Bemühungen den Musikern
    den Spaß an der Musik und ihrer Orgel zu vermitteln.
    Speziell für Einsteiger und Hobbymusiker entwickelte THOMAS spezielle Spielhilfen
    (z.B. das legendäre Color Glo System) um auch dem Laien das Spiel auf der Orgel zu ermöglichen.


    Einer der bekanntesten THOMAS Künstler ist

    Lawrence Welk

    Kein Anderer hat den Bekanntheitsgrad der
    THOMAS Orgel in den USA so gefördert wie er.
    In unzähligen Auftritten bei US Fernsehsendern verhalf
    er der THOMAS Orgel zu einem hohen Bekanntheitsgrad.

    Mit mehr als 75 Modellen spielte THOMAS in den USA
    eine wichtige Rolle im Orgelmarkt.

    Von einfachen Einsteigerinstrumenten bis zum
    professionellen Konzertinstrument.

    Für Jeden Anwender das passende Instrument.

    Leistungsfähigere Technologie in den letzten Jahrzehnten
    bietet Ihnen immer mehr Spielkomfort.


    1976 

    BOB RALSTON, Organist
    der US  "Lawrence Welk TV Show"

     

     
     
    1976 Symphony

    1976 brachte THOMAS die "Symphony Royal" auf den Orgelmarkt.
    Ein Instrument für Orgelspieler die schon immer etwas Besonderes leisten wollten.
    Mit seinen damals 2 x 5 Oktaven Manualen und seinem 25 Tasten Basspedal war es für damalige Verhältnisse ein absolutes Spitzeninstrument.





     

     
      1974 Troubadour

     

    Schon in den siebziger Jahren machte man sich Gedanken
    wie denn eine Orgel im 21.Jahrhundert aussehen könnte.
    Daraus enstand das Modell "2001".
    Ein für damalige Verhältnisse "sehr besonderes Modell".
    Das Modell "2001" ist auch heute unter Sammlern noch sehr begehrt.





     

     
    1976

     

     
     
    2004

    Dies war ein kurzer Überblick über die THOMAS Historie.Es gäbe bestimmt noch viel mehr zu schreiben.
    Doch kommen wir nun zurück in die Gegenwart.
    Mit dem Modell "Californian" aus dem Jahr 2004 lebt eines der bekanntesten Modelle von THOMAS wieder auf. Mit der modernen DVE Technologie ausgestattet bietet Ihnen diese Orgel den typischen THOMAS Orgel Sound.
     


     

     
    1971 - 1979

     

    (c) 2013 by THOMAS Organs Company, Malaysia
    Seite zuletzt geändert am: 15.01.2008, 14:30 von Administrator